Wettanbieter ohne OASIS

Wettanbieter ohne Oasis sind Wettseiten, die nicht am bundesweiten Sperrsystem, genannt OASIS, teilnehmen. Wenn Sie bei einem solchen Anbieter wetten, dann stehen Ihnen alle Sportwetten ohne OASIS zur Verfügung. Seit der Einführung dieses Systems herrscht leider unter vielen Tippern große Verwirrung darüber, bei welchen Betreibern sie jetzt spielen können, wollen oder müssen. Deswegen haben wir uns dazu entschieden, exklusiv für Sie einen ausführlichen Ratgeber zu diesem Thema zu schreiben. Lesen Sie jetzt weiter, wenn Sie offene Fragen dazu haben und sich endlich einmal ausführlich über OASIS und seine Konsequenzen informieren wollen. Wir verraten Ihnen auch, wie Sie OASIS umgehen und trotzdem Sportwetten abschließen können. 

Wettanbieter ohne OASIS

10.0/10
100% bis zu 200€ Bonus

Bonus Sichern

10.0/10
100% bis zu 200€ Bonus

Bonus Sichern

10.0/10
100% Bonus bis zu 100€

Bonus Sichern

10.0/10
100% bis zu 200€ Bonus

Bonus Sichern

9.8/10
100% Bonus bis zu 100€

Bonus Sichern

9.8/10
100% Bonus bis zu 100€

Bonus Sichern

9.8/10
100% bis zu 200€ Bonus

Bonus Sichern

9.8/10
100% bis zu 122€ Bonus

Bonus Sichern

9.8/10
100% Bonus bis zu 100€

Bonus Sichern

9.8/10
100% Bonus bis zu 100€

Bonus Sichern

9.8/10
100% bis zu 100€ Bonus

Bonus Sichern

9.8/10
250% bis zu 2500€ Bonus

Bonus Sichern

9.8/10
100% Bonus bis zu 200€

Bonus Sichern

9.5/10
100% Bonus bis zu 100€

Bonus Sichern

9.5/10
100% bis zu 200€ Bonus

Bonus Sichern

OASIS Stop

Sportwetten ohne Oasis – was ist das überhaupt?

Beschäftigen wir uns erst einmal mit der Frage, was OASIS überhaupt ist. Erst dann können wir verstehen, um was es sich bei einem Wettanbieter ohne OASIS handelt. Wenn Sie sich bereits auskennen, können Sie diesen Abschnitt natürlich auslassen und weiter unten weiterlesen. Doch als Anfänger in der Welt der Sportwetten sollten Sie jetzt aufmerken, denn es handelt sich um ein wichtiges Thema, das Ihnen immer wieder begegnen wird. 

OASIS ist ein bundesweites Sperrsystem für alle Arten von Glücksspiel. Das bedeutet, dass in diesem System erfasst ist, ob ein Spieler gesperrt ist oder nicht. Wenn er gesperrt ist, darf kein Buchmacher zulassen, dass er bei ihm Wetten tätigt. OASIS ist die Abkürzung für “Online Abfrage Spielerstatus”.

Das Sperrsystem gilt nicht nur für Sportwetten, sondern auch für Online Casinos, landbasierte Casinos, Lotto, Spielhallen, Online Poker und für Spielautomaten in Gaststätten. 

Um das System zum Beispiel in einer Gaststätte zu gewährleisten, muss der Wirt den Ausweis des Spielwilligen kontrollieren und mit der Sperrdatei abgleichen. Spielen darf der Gast erst, wenn er nicht dort gelistet ist. 

Jede Person kann sich selber sperren lassen, indem er dies auf der Website von OASIS tut (oder beim jeweiligen Glücksspielanbieter). Doch auch Freunde, Familie und natürlich die Buchmacher und sonstigen Glücksspielbetreiber können dies veranlassen. Dafür müssen jedoch Hinweise vorliegen, dass die betreffende Person ein Problem mit Spielsucht hat oder in finanziellen Problemen steckt. 

Die Vorteile von OASIS liegen ganz klar im verstärkten Spielerschutz. Das war auch die Intention des im Zuge des neuen Glücksspielstaatsvertrags vom 1. Juli 2021 eingeführten Sperrsystems. Doch in der Praxis hat sich gezeigt, dass es leider reihenweise Nachteile von OASIS gibt. Schauen wir uns diese nun einmal an. 

Die Nachteile vom Sperrsystem OASIS

Sinn der Einführung des Sperrsystems war der Spielerschutz. Tatsächlich kann jetzt keiner mehr über 1.000 Euro pro Monat buchmacherübergreifend verwetten und es besteht jederzeit die Möglichkeit zur Selbstsperre. Doch an OASIS ist keineswegs alles Gold, was glänzt, weshalb viele Tipper lieber auf Sportwetten ohne OASIS setzen. Die größten Nachteile sind die Folgenden:

Erzwungenes Limit

Seit OASIS dürfen Sie nur noch 1.000 Euro im Monat bei allen Buchmachern zusammen einsetzen. Das ist für jemanden aus der Unterschicht natürlich viel Geld und es ist gut, dass solche Personen geschützt werden. Doch vielleicht sind Sie ja ein Gutverdiener oder haben geerbt. Damit haben Sie viel mehr Geld zur Verfügung. Möglicherweise müssen Sie auch hohe Beträge einsetzen, um entsprechend gewinnen zu können, weil Sie das Sportwetten professionell betreiben. 

Auf alle Fälle ist das erzwungene Limit vielen Tippern ein Dorn im Auge. Es ist ein direkter Eingriff in die Freiheit und Unabhängigkeit der Spieler und nichts anderes als eine staatliche Bevormundung. Wenn Sie darauf keinen Bock haben, sind Wettanbieter ohne OASIS für Sie selbstverständlich die bessere Wahl. 

Unklare Datenschutzlage

Der größte Kritikpunkt am neuen Sperrsystem ist der Datenschutz. Dieser wird nur mangelhaft gewährleistet. Viele Fragen sind noch ungeklärt. OASIS bedeutet, dass alle Spieler mitsamt ihren Einsätzen in einer zentralen Datei gesammelt werden. Das ist sehr kritisch zu bewerten. Erstens riecht das deutlich nach staatlicher Überwachung. Zweitens ist eine solche Datei ein lohnenswertes Angriffsziel für böswillige Hacker, die die Daten und Adressen anschließen missbräuchlich verwenden und sogar für Erpressungen nutzen können. 

Solange die Datenschutzfragen nicht geklärt sind und der Staat nicht für die Sicherheit der Spieler garantieren kann, sollten Sie sich ernsthaft fragen, ob Sie bei OASIS mitmachen wollen. Sie würden damit nicht nur Ihre persönlichen Daten, sondern auch Ihre Transaktionen an ein zentrales Register melden, dass anfällig ist und potenzielle Sicherheitslücken aufweist. Insofern können wir Sie verstehen, wenn Sie lieber bei einem Wettanbieter ohne OASIS spielen wollen. 

Missbrauch durch Fremdsperren

Eine entscheidende Sache an Wetten mit OASIS ist die Tatsache, dass auch fremde Personen eine Sperre für Sie veranlassen können. Das führt zu erschreckenden Szenarien. Zum Beispiel kann es sein, dass Ihre Mutter nicht damit einverstanden ist, dass Sie in Ihrer Freizeit Wetten auf Sportarten durchführen. Sie kann einfach behaupten, dass Sie spielsüchtig sind und schon sind Sie gesperrt. So einfach kann das gehen. 

Gleiches gilt, wenn Sie einen Streit mit Ihrem Lebenspartner haben oder sonst irgendeine Person sauer auf Sie ist. Diese können sich mit einer Fremdsperre einfach an Ihnen rächen. Somit ist es vorprogrammiert, dass das Sperrsystem missbraucht werden kann. 

Automatische Sperren

Ein richtig großer Nachteil liegt darin, dass Sie automatisch gesperrt werden können. Zum Beispiel dann, wenn Sie das monatliche Einzahlungslimit von 1.000 Euro überschreiten. Das kann ganz einfach mal passieren, wenn Sie bei mehreren Buchmachern registriert sind und den Überblick über Ihre Einzahlungen verloren haben. Sobald Sie 1.001 Euro eingezahlt haben, werden Sie automatisch gesperrt. Diese Willkür ist sicher nicht in Ihrem Interesse, weshalb Wettanbieter ohne OASIS wohl die bessere Wahl sind. 

Lange Sperren

Ein weiterer Kritikpunkt: Im Falle einer Fremdsperre liegt die Dauer der Sperre bei mindestens einem Jahr. Nur bei einer Selbstsperre gibt es kürzere Fristen ab einer Woche. Doch ein Jahr ist eine sehr lange Zeit. Nur wenige Tipper wollen solange ohne ihr Hobby auskommen. Und die Sperre aufzuheben ist ein langer und aufwendiger Prozess, der nicht selten nur mit anwaltlicher Hilfe gelingt. Wenn Sie also das Pech haben, dass jemand Sie verpetzt und bei OASIS melden, dann sind Sie für mindestens 12 Monate gesperrt. Hier beißt sich die Katze in den Schwanz, denn spätestens an diesem Punkt meldet sich jeder vernünftige Spieler wieder bei einem Betreiber für Sportwetten ohne OASIS an. 

Fazit Nachteile

Wie Sie sehen, ist die Liste von Nachteilen lang. Ganz gleich, ob es um Limits, Fremdsperren, Sperren von einem Jahr und länger oder um den mangelnden Datenschutz geht – es gibt jede Menge Verbesserungsbedarf und bis dahin bleiben unsere Kritikpunkte bestehen. Solange sich da nichts tun, ist es nicht unbedingt ratsam, bei Wettanbietern mit deutscher Lizenz sein Geld einzusetzen. Vor allem dann nicht, wenn Sie kein Problem mit Ihren Finanzen oder mit Spielsucht haben. Wenn dem so ist, dann haben Sie zum Glück die Möglichkeit, bei im europäischen Ausland lizenzierten Wettanbietern ohne OASIS zu spielen. Schauen wir uns nun an, wie Sie das am besten anstellen. 

Wettanbieter für Sportwetten ohne OASIS

Auf Sportwetten ohne OASIS zu wetten – das sollte Ihr Ziel sein, wenn Ihnen Ihre Freiheit und Ihre Unabhängigkeit etwas wert sind. Sie fragen sich – und das zu Recht – ob es da entsprechende Anbieter gibt und ob das Wetten bei ihnen legal ist. 

Die Antwort darauf ist, dass es durchaus Wettanbieter ohne OASIS gibt. Das Wetten bei diesen Buchmachern ist unserer Auffassung nach legal, sofern die Betreiber eine europäische Lizenz haben. 

Die beiden bekanntesten unter ihnen sind gleichzeitig die beliebtesten:

  • eine Lizenz der MGA (Malta Gaming Authority) auf Malta
  • eine Lizenz der Curaçao e-Gaming auf Curaçao (gehört zu den Niederlanden)

Da diese beiden Behörden sich innerhalb der EU befinden, gilt Folgendes: In der EU herrscht Dienstleistungsfreiheit. Deswegen kann jedes Unternehmen, dass in einem Land in der EU seine Dienstleistung legal anbietet, dass auch in jedem anderen EU-Land tun. Deswegen darf ein in Malta lizenzierter Buchmacher Sportwetten ohne OASIS auch in Deutschland anbieten. 

Wir müssen allerdings eine Einschränkung machen: Dies ist unserer Rechtsauffassung und die vieler Experten im Glücksspielrecht. Leider sehen das der deutsche Gesetzgeber und deutsche Gerichte anders. Diese stufen solche Anbieter als illegal ein. Doch die Sachlage ist klar: EU-Recht steht über Bundesrecht: Deswegen verstoßen solche Entscheidungen deutscher Gerichte gegen übergeordnetes Recht, auch wenn das die Entscheidungsträger in Deutschland nicht einsehen wollen. 

Auf alle Fälle ist die Rechtslage daher in der Praxis unklar. Für Sie als Spieler hat das keine größeren Auswirkungen. Sie sollten sich nur bewusst sein, dass Sie im Streitfalle mit einem Buchmacher keine Klage vor einem deutschen Gericht einreichen können. Damit müssen Sie leben.

Doch jetzt haben wir genug trockene rechtliche Materie gewälzt. Fakt ist, dass Sie Wettanbieter ohne OASIS von deutschem Boden aufrufen, dort einzahlen und Wetten abschließen können. Wenn Sie das tun, so haben Sie eine ganze Reihe von Vorteilen. Lesen Sie jetzt weiter, wenn Sie erfahren wollen, welche das sind. 

Die Vorteile von Sportwetten ohne OASIS

Die Nachteile vom OASIS-System haben Sie nun kennengelernt. Doch vielleicht sind Sie skeptisch, ob es bei anderen Buchmachern besser aussieht. Wir wissen, dass das ganz klar der Fall ist. Im Folgenden haben wir unsere Beobachtungen diesbezüglich ausgeführt, damit Sie unsere Beweggründe für unser Urteil nachvollziehen können. 

Keine lästigen Sperren durch Fremde

Wenn Sie bei einem Wettanbieter ohne OASIS tippen, sind Sie auf der sicheren Seite, was Verleumdungen durch andere Personen betrifft. Sie können sorglos wetten, ohne Angst dafür zu haben, dass jederzeit Ihre Frau oder Ihr Erzfeind Ihnen eine Fremdsperre wegen angeblicher Spielsucht andichtet. Damit sind Sie nicht mehr abhängig vom Wohlwollen irgendwelcher Verwandten oder Bekannten, sondern Sie sind wieder frei und unabhängig in der Ausübung Ihres Hobbys. 

Selbstsperre ist weiterhin möglich

Doch das bedeutet keinesfalls, dass Sie nicht geschützt wären, sollten Sie ein problematisches Wettverhalten entwickeln. Alle Buchmacher bieten Ihnen einen freiwilligen Selbstausschluss an. Den können Sie jederzeit beantragen, über ein Formular oder indem Sie den Kundendienst damit beauftragen. Der Vorteil davon ist, dass Sie die Selbstsperre auch nur für kurze Zeit machen können, weil Sie zum Beispiel gerade viel Stress haben und dabei die Kontrolle über Ihre Finanzen verlieren würden. Wenn es Ihnen wieder besser geht, können Sie die Selbstsperre aufheben lassen. 

Besserer Datenschutz

Selbst wenn Sie sich also freiwillig sperren lassen: Ihre Daten werden nicht wie bei OASIS in einem zentralen Register gespeichert. Sondern Sie sind nur bei dem einen Buchmacher gesperrt und sonst erfährt niemand davon. 

Grundsätzlich ist der Datenschutz bei Wetten auf Sportwetten ohne OASIS viel besser. Ihre Daten liegen nicht bei irgendeiner Behörde und können nicht von jedem Glücksspielbetreiber und von jedem Gastronom einfach so aufgerufen werden. Es besteht auch nicht so ein hohes Risiko, dass Hacker an Ihre Daten kommen und Unfug damit treiben. 

Ihre Daten hat nur der jeweilige Buchmacher. Da er über eine Lizenz aus Malta oder aus Curaçao verfügt, ist er verpflichtet, diese zu schützen. Dafür hat er eine sichere SSL-Verschlüsselung parat. Sie brauchen sich also keine Sorgen um Ihre Adresse und um Ihre E-Mail und um Ihre Zahlungsdaten machen. 

Kein Einzahlungslimit

Sie wollen jeden Monat für 2.000 Euro Sportwetten platzieren? Das ist kein Problem mehr, wenn Sie dies bei Buchmachern ohne OASIS machen. Es gibt kein Limit, überhaupt keines, weder bei einem einzelnen Anbieter noch buchmacherübergreifend. Wenn Sie sich jedoch freiwillig ein Limit setzen, ist das selbstverständlich möglich. Sie können jederzeit ein tägliches, wöchentliches oder monatliches Limit festlegen. Ohne OASIS haben Sie also mehr Freiheit, so viel Geld für Sportwetten auszugeben, wie Sie gerade möchten. 

Live Wetten sind vorhanden

Was viele Tipper immer noch nicht wissen: Mit dem neuen Glücksspielstaatsvertrag wurden alle Live Wetten komplett verboten. Dabei sind Live Wetten ja mit das Spannendste in der Welt der Sportwetten, denn gerade da zeigt sich, ob Sie etwas von Ihrer Sportdisziplin verstehen und selbst in der Hitze des Gefechts zuverlässig wichtige Spielereignisse vorhersagen können. 

Wenn Sie also nach wie vor von Live Wetten profitieren wollen, dann kommen Sie um Wettanbieter ohne OASIS nicht herum. Die Buchmacher aus Malta und aus Curaçao bieten alle nach wie vor Live Wetten – auch In-Play Wetten genannt – an. 

Bessere Quoten

Für Buchmacher entstehen durch das OASIS-System nicht unerhebliche Kosten. Natürlich wollen sie diese nicht alleine tragen und wälzen sie auf ihre Kunden ab – in Form von schlechteren Quoten. Bei Wettbüros ohne OASIS ist das anders – diese können Ihnen weiterhin ein Quotenniveau anbieten, das Sie von früher kennen und mit dem deutsche Anbieter nicht mithalten können. Gerade wenn Sie professionell tippen, ist es wichtig, dass die Marge des Buchmachers möglichst gering ist, denn damit schmälert sich Ihr einkalkulierter Verlust. 

Paralleles Wetten ist möglich

Zuletzt wollen wir auf ein weiteres Ärgernis hinweisen. Wenn Sie bei einem Betreiber mit OASIS spielen, dann können Sie nicht gleichzeitig bei einem anderen Anbieter auf Sportwetten setzen. Das empfinden viele Tipper als einengend, weil Sie gerne parallel mehrere Buchmacherplattformen geöffnet haben wollen um von den jeweils besten Quoten zu profitieren. Wenn Sie jedoch auf Sportwetten ohne OASIS wetten, dann haben Sie dieses lästige Problem nicht. Sie können so viele Sportwetten Anbieter gleichzeitig aufrufen, wie Sie wollen. 

Wie Sie einen seriösen Wettanbieter ohne OASIS erkennen

Mittlerweile haben Sie sicher verstanden, dass es viel besser ist, bei einem Wettanbieter ohne OASIS zu sein. Doch es besteht eine große Gefahr: Da draußen im Internet tummeln sich viele unseriöse Buchmacher, die nur darauf aus sind, Ihnen das Geld  aus der Tasche zu ziehen. Wie gehen Sie am besten mit diesen Gefahren um? Nun, wir haben da eine Lösung gefunden. In den folgenden Abschnitten wollen wir Ihnen zeigen, auf welche Punkte Sie achten sollten, wenn Sie in den Weiten des Netz auf einen neuen Wettanbieter stoßen. 

Playzilla Sportwetten Bonus

Achten Sie auf die Lizenz

Das A und O ist eine gültige Lizenz einer renommierten Lizenzierungsbehörde wie der Malta Gaming Authority oder der Curaçao e-Gaming. Nur durch eine korrekte Lizenz können Sie sichergehen, dass der Sportwettenanbieter sich um den Spielerschutz kümmert, für eine sichere technische Infrastruktur und für faire Wetten sorgt. Kontrollieren Sie die Lizenz, indem Sie die Lizenznummer kopieren, die Sie meist im Footer der Website finden, und sie bei der Regulierungsbehörde suchen. Ist sie dort verzeichnet, dann ist die Lizenz echt und gültig.

Achten Sie auf die Bonusbedingungen

Einen seriösen Wettanbieter ohne OASIS erkennen Sie auch daran, dass er machbare Bonusbedingungen hat. Es sollte nicht nur einen guten Sportwetten Bonus und Boni für Bestandskunden geben, sondern diese Promotions sollten Sie auch in angemessener Zeit umsetzen können. In der Regel müssen Sie die Bonussumme zum Beispiel dreimal oder fünfmal umsetzen. Normalerweise legt der Buchmacher eine Mindestquote fest, zum Beispiel 1,8 oder 2,0. Dazu sollte die Frist, die Sie zum Umsetzen haben, nicht allzu kurz sein. 

Achten Sie auf die Zahlungsoptionen 

Weiterhin ist es wichtig, dass es eine Vielzahl an Zahlungsmethoden gibt. Es sollte von jeder Zahlungsart etwas dabei sein: Kreditkarten, E-Wallets, Banküberweisungen, Sofortüberweisungen, Guthabenkarten und neuerdings gerne auch Kryptowährungen. Zudem sollten keine Gebühren anfallen, die Limits sollten großzügig sein und sowohl die Ein- als auch die Einzahlungen sollten schnell vonstatten gehen. 

Achten Sie auf die AGB

Wenn Sie auf Sportwetten ohne OASIS wetten wollen, sollten Sie wissen, was erlaubt ist und was nicht. Halten Sie sich unbedingt an die Regeln des Buchmachers. Welche das sind, das erfahren Sie in den AGB (Allgemeine Geschäftsbedingungen). Diese muss jeder Wettanbieter auf seiner Website den Kunden zur Verfügung stellen. Nehmen Sie sich die Zeit und studieren Sie die AGB, damit Sie wissen, woran Sie sind. 

Achten Sie auf Sponsoren und Kooperationen

Ein Zeichen dafür, dass es sich um ein seriöses Wettbüro handelt, ist das Vorhandensein von Kooperationen. So kann es etwa sein, dass der Wettanbieter als Sponsor für einen bekannten Fußballclub auftritt. Wenn dem so ist, hat er alle Kooperationen in der Regel auf seiner Website gelistet. Solche Art der Zusammenarbeit mit Sportvereinen erhöht natürlich das Vertrauen in den Buchmacher. Wenn Sie sehen, dass Top-Clubs mit ihm zusammenarbeiten, dann können Sie dort wetten, ohne sich Sorgen zu machen. 

Achten Sie auf den Datenschutz

Seriöse Buchmacher zeichnen sich dadurch aus, dass sie die Daten der Spieler schützen. Deswegen achten Sie darauf, dass er eine sichere SSL-Verschlüsselung verwendet (idealerweise mit einem starken 256-Bit Schlüssel). Außerdem muss er eine Datenschutzerklärung haben, in der er angibt, was er mit Ihren bei der Registrierung angegebenen Daten macht. Vor allen Dingen sollte darin ausgeschlossen sein, dass er diese an Dritte weitergibt. 

Achten Sie auf den Spielerschutz

Zum Abschluss möchten wir Sie in Ihrem eigenen Interesse darauf hinweisen, dass Sie nur bei Wettanbietern ohne OASIS wetten sollten, wenn diese einen ausgebauten Spielerschutz gewährleisten können. Das Wichtigste dabei ist sicherlich, dass Sie in Ihrem Wettkonto tägliche, wöchentliche und monatliche Einsatz- oder Verlustlimits einstellen können. Das hilft Ihnen dabei, Ihr Wettverhalten unter Kontrolle zu behalten. Außerdem sollte der Kundendienst in Fragen des Spielerschutzes geschult sein, damit er Ihnen jederzeit weiterhelfen kann, wenn es bei Ihnen brennen sollte. Zuletzt sollte die Möglichkeit einer freiwilligen Sperre vom Wetten bestehen, damit Sie im Notfall keinen Zugriff mehr auf die Plattform des Buchmachers haben. 

Fazit zur Auswahl eines Wettanbieters ohne OASIS

Es mag sein, dass Sie all diese Punkte erst einmal verwirren. Doch wir empfehlen Ihnen, diese einzeln bei jedem neuen Buchmacher durchzugehen. Nur so können Sie sicherstellen, dass er seriös ist. Sobald Sie sich an diesen Prozess gewöhnt haben, ist er ganz einfach durchführbar und innerhalb weniger Minuten erledigt. Auf alle Fälle wollten wir Ihnen damit zeigen, dass es absolut möglich ist, seriöse Wettanbieter zu identifizieren. Sie müssen nur ein bisschen Ihr Köpfchen anstrengen. 

Wie wir bei unserem Vergleich von Sportwetten Anbieter ohne OASIS getestet haben

Hier, auf dieser Seite, finden Sie eine Liste mit renommierten und seriösen Wettanbietern ohne OASIS. Diese haben wir ausführlich getestet und für gut befunden. Wenn Sie bei einem von ihnen wetten, kann nichts mehr schiefgehen. Damit Sie unserer Liste vertrauen, wollen wir transparent sein und offenlegen, auf welche Bewertungskriterien wir uns bei unserem Wettanbieter Vergleich gestützt haben. 

Lizenz

Als erstes prüfen wir, ob eine gültige Lizenz vorhanden ist. Sie werden in unseren Listen niemals Buchmacher finden, die keine Lizenz haben oder nur eine solche von irgendeiner windigen Behörde. Alle von uns getesteten Wettanbieter sind im Besitz einer Lizenz aus einem EU-Land. 

Wettangebot

Für Sie als Wettfreund ist das Wettangebot mit am Wichtigsten. Wir schauen uns an, wie viele Sportwetten ohne OASIS es gibt, und wie viele Wettmärkte auf die einzelnen Disziplinen entfallen. Darüber hinaus prüfen wir, ob es eine Vielzahl an unterschiedlichen und spannenden Wettarten gibt. Schließlich soll jeder Tipper dank großer Auswahl auf seine Kosten kommen. 

Live Wetten

Dazu gehört auch, dass es Live Wetten gibt (die sie bei Wettanbietern mit OASIS nicht finden werden, da sie verboten wurden). Bei Live Wetten ist es entscheidend, dass sie technisch einwandfrei funktionieren, damit Sie auch in letzter Sekunde eine gültige Wette abgeben können. Natürlich sollte es auch bei Live Wetten eine gewisse Auswahl in unterschiedlichen Sportarten zu verschiedenen Zeiten geben. 

Quotenniveau

Für den Stand Ihres Wettkontos ist das Quotenniveau wichtig. Deswegen picken wir uns einige Wetten heraus und berechnen die einzelnen Quoten, woraus wir eine durchschnittliche Quote errechnen. Diese dient uns als Hinweis auf das Quotenniveau, das bei dem jeweiligen Buchmacher herrscht. Ideal ist es, wenn es mindestens auf dem Niveau des Branchendurchschnitts oder sogar darüber liegt. 

Zahlungsmethoden

Bei den Zahlungsmethoden probieren wir verschiedene Optionen aus, um zu sehen, wie schnell die Transaktionen ablaufen und ob Sie mit jeder Methode den Bonus beanspruchen können. Gebühren sollten nicht anfallen. Es sollte ein geringes Einzahlungslimit und ein hohes Auszahlungslimit geben. 

Bonus und Bonusbedingungen

Boni kommen bei Buchmachern in aller Regel in Form von Freiwetten daher. Diese sollten schon einen gewissen Wert haben, damit sie sich für Sie lohnen. Ein wichtiges Kriterium bei den Boni ist, dass Sie sie einfach umsetzen können. Wer unmachbare Bonusbedingungen fordert, landet erst gar nicht auf unserer Liste. 

Sicherheit

Wir achten bei unserem Test auf die Sicherheit. Das gilt für die technische Sicherheit (SSL-Verschlüsselung, Schutz der Daten, Schutz der Transaktionen), aber auch für den Schutz der Spieler vor Spielsucht. 

Mobile Version

Wir testen das Angebot des Wettanbieters ohne OASIS auf dem Smartphone und auf dem Tablet. Die mobile Version sollte reibungslos funktionieren. Zahlungen und die Inanspruchnahme der Boni sollten auch mobil möglich sein. Ideal ist es, wenn der Buchmacher eine eigene App anbietet, was das Wetten für die Kunden deutlich erleichtert. 

Nutzerfreundlichkeit

Wir testen die Usability, also die Nutzerfreundlichkeit. Dabei schauen wir uns an, ob die Website und die Menüs logisch und nachvollziehbar aufgebaut sind. Sie sollten jede Seite der Website mit ein paar Klicks erreichen können. Zahlungen sollten leicht abzuwickeln sein und natürlich sollten Sie Ihren Wettschein ganz einfach bedienen können. 

Kundenservice

Wir kontaktieren den Kundenservice und stellen ihm ein paar Fragen. Er muss sie zu unserer Zufriedenheit lösen können, um von uns eine gute Bewertung zu bekommen, damit wir den Buchmacher in unsere Liste aufnehmen. Die Mitarbeiter sollten schnell reagieren, höflich und gut ausgebildet und auf mehreren Kanälen erreichbar sein. 

Kundenstimmen

Zuletzt durchforsten wir das Internet nach Kundenstimmen zu diesem Anbieter. Anhand der gefundenen Bewertungen können wir feststellen, ob wir diesem Buchmacher vertrauen können oder ob es sich um eine betrügerische Website handelt. Nur seriöse Wettanbieter schaffen es auf unsere Liste. 

Fazit zu unserer Test-Strategie

Wie Sie sehen, geben wir uns jede erdenkliche Mühe, um die Buchmacher auf Herz und Nieren zu prüfen. Mit unserer strengen Herangehensweise sorgen wir dafür, dass nur die Crème de la Crème der Wettanbieter auf unserer handsortieren Liste landet. Sie können also darauf vertrauen, dass bei den Online Wettbüros in unseren Listen alles mit rechten Dingen zugeht. 

Fazit zu Sportwetten ohne OASIS

Jetzt sind wir am Ende unseres langen Ratgebers zu Wetten auf Sportwetten ohne OASIS angekommen. Sie wissen jetzt, was OASIS ist und welche gravierenden Nachteile für den Tipper dieses Sperrsystem mit sich bringt. 

Doch wir haben Ihnen auch erklärt, dass es Wettanbieter ohne OASIS gibt. Wenn Sie auf so einen stoßen, können Sie anhand festgelegter Kriterien feststellen, ob es sich um einen seriösen Buchmacher handelt oder um ein schwarzes Schaf. 

Doch noch einfacher ist es, wenn Sie unserer Liste mit Vergleichen von Online Wettbüros vertrauen. Wir haben Sie darüber aufgeklärt, nach welchen Richtlinien wir die Buchmacher testen. Damit wissen Sie genau, dass alle Betreiber in unseren Listen absolut seriös und zuverlässig sind. 

Mittlerweile dürfte es in Ihren Fingern ganz schon kribbeln, so begierig sind Sie, endlich Ihre erste Wette abzuschließen. Warten Sie also nicht länger, sondern melden Sie sich noch heute bei einem von uns empfohlenen Wettanbieter an!

FAQ zu Sportwetten ohne OASIS

Ist es legal, Sportwetten ohne OASIS zu nutzen?

Sofern der Buchmacher über eine Lizenz aus einem Land innerhalb der Europäischen Union verfügt, ist das Wetten unserer Rechtsauffassung nach legal. Bedenken Sie, dass deutsche Gerichte und der deutsche Gesetzgeber eine andere Meinung haben. 

Welche Lizenzen sind seriös?

Bei der Lizenzierung sollten Sie darauf achten, dass der Buchmacher eine Lizenz von der Malta Gaming Authority (MGA) oder von der Curaçao e-Gaming hat. Diese sind aus Malta beziehungsweise aus den Niederlanden und sind sehr seriös und renommiert. 

Ist es nicht sicherer, bei Anbietern mit OASIS zu wetten?

Wir denken, dass das nicht der Fall ist. Warum? Aufgrund des fehlenden Datenschutzes. Bei OASIS sind Ihre persönlichen Daten und Transaktionen in einem zentralen Register gespeichert. Dieses kann jederzeit vom Staat eingesehen oder von Hackern geknackt werden. 

Was ist überhaupt OASIS?

Mit OASIS  wird ein zentrales Sperrsystem im Glücksspielbereich bezeichnet. Alle Glücksspielbetreiber müssen daran teilnehmen – Buchmacher, Casinos, Lottoanbieter, Online Poker Anbieter und sie müssen verifizieren, dass ihr Kunde nicht auf der Sperrdatei steht. 

Ist es besser, Sportwetten ohne OASIS zu nutzen?

Ja, den der Datenschutz ist besser und Sie unterliegen nicht so vielen Einschränkungen. Insgesamt haben Sie ein besseres und sichereres Wetterlebnis. Sie sind bei der Ausübung Ihres Hobbies eindeutig freier und unabhängiger und nicht von der Willkür Fremder oder des Staates abhängig. 

Was sind die Vorteile von Wettanbietern ohne OASIS?

Sie haben einen besseren Datenschutz, keine Limits, keine Fremdsperren, kein Verbot von Live Wetten, bessere Quoten und bessere Boni und Sie können bei mehreren Anbietern parallel spielen. 

Was sind die Nachteile von OASIS?

OASIS hat viele Nachteile. Dazu gehören der mangelnde Datenschutz, das monatliche Einzahlungslimit von 1.000 Euro, die lange Dauer der Sperre und die Möglichkeit der Fremdsperre durch unbekannte Dritte. 

Wo gibt es die besseren Quoten?

Bei einem Wettanbieter ohne OASIS findest du die besseren Quoten. Denn Buchmacher mit OASIS geben die dadurch entstehenden Kosten an ihre Kunden in Form eines niedrigen Quotenniveaus weiter, was nachteilhaft für Sie ist.