Campeonbet
1.0

Campeonbet

Akzeptiert Spieler aus France

Bonus Holen

100% bis zu 150€ Bonus
Vorteile
  • 100% bis zu 150€ Bonus
  • Starkes Wettangebot
  • Solide Wettquoten
  • Gute Quoten
  • Gutes Bonusprogramm
Nachteile
  • Strenge Umsatzbedingungen

Bei Campeonbet handelt es sich um einen noch recht neuen Buchmacher des Unternehmens CW Marketing B.V. mit Sitz auf Curacao. Obwohl der Wettanbieter erst seit dem Jahr 2018 aktiv ist, hat er auch in Deutschland schon viele Fans gefunden. Besonders beliebt ist der „Champion“, so die Übersetzung von Campeon bislang aber in Südamerika. Nun sollen auch die Wettfreunde in Europa mit einem Angebot aus zahlreichen Bonusaktionen wie dem Campeonbet Bonus für Neukunden, vielen Sportarten sowie jeder Menge Live Wetten überzeugt werden. Wir zeigen Dir, welche Erfahrungen wir mit Campeonbet gemacht haben und ob der Bookie halten kann, was er verspricht.

Campeonbet Bonus

Campeonbet Bonus

Wer sich als neuer Spieler bei Campeonbet registriert, der kann sich mit seiner ersten Einzahlungen einen ordentlichen Bonus sichern. Dieser beträgt 100 Prozent der getätigten Ersteinzahlung und ist bei 100 Euro gedeckelt. Der Bonus ist dann verfügbar, wenn die Ersteinzahlung mindestens 20 Euro beträgt.

Um den Campeonbet Bonus in Anspruch zu nehmen, benötigst Du zunächst ein Spielerkonto beim Buchmacher. Per Klick auf den Menüpunkt „Anmelden“ gelangst Du sofort zum Anmeldeformular. Hier musst Du unterschiedliche Angaben zu Deiner Person machen und ein Passwort für Deinen Account festlegen. Wir möchten an dieser Stelle darauf hinweisen, dass Du unbedingt wahrheitsgemäße Angaben machen solltest. In jedem Fall wird der Buchmacher Deine persönlichen Daten vor einer ersten Auszahlung überprüfen, sodass es keinen Sinn ergibt, sich die Teilnahme am Campeonbet Bonus mittels falscher Angaben zu erschleichen. Warum dies so ist und was es mit der Verifizierung auf sich hat, erklären wir Dir später.

Hast Du die Registrierung erfolgreich abgeschlossen, musst Du anschließend nur noch eine Einzahlung vornehmen. Wähle hierzu Deine bevorzugte Zahlungsmethode aus und stelle sicher, dass der Campeonbet Bonus aktiv ist. Sobald die Einzahlung abgeschlossen ist, kannst Du den Campeonbet Wettbonus nutzen und das Guthaben auf Sportwetten platzieren.

100 Prozent bis zu maximal 100 Euro sind bei vielen Buchmachern heutzutage die gängige Praxis, um neue Kunden willkommen zu heißen. Entsprechend fällt unser Fazit zu Campeonbet in diesem Punkt gut aus, wenngleich der Campeonbet Bonus keine Besonderheit darstellt.

Wie sind die Bonusbedingungen für den Campeonbet Bonus?

Ein Willkommensangebot wie den Campeonbet Bonus solltest Du in erster Linie als Werbeangebot gebrachten. Selbstverständlich geht es weniger darum, den Spielern ein großzügiges Geschenk zu machen. Und dennoch gelten etwaige Aktionen als sehr beliebt, da sie stets die Möglichkeit bieten, das Wettbudget zu erhöhen. Um diesen Punkt jedoch zu erreichen und Gewinne aus dem Campeonbet Bonus dauerhaft behalten zu dürfen, musst Du einige Bedingungen erfüllen, die eng mit dem Bonus verknüpft sind.

Zunächst widmen wir uns dem zeitlichen Rahmen, in welchem alle weiteren Umsatzbedingung erfüllt werden müssen. Dieser beträgt bei Campeonbet immerhin 30 Tage, wodurch Du ausreichend Zeit hast, um die Wetten mit den höchsten Erfolgsaussichten auszuwählen. Unseren Erfahrungen nach liegt der Campeonbet Bonus damit in einem sehr guten Bereich, denn viele Bookies geben Dir lediglich ein oder zwei Wochen Zeit dafür. Dass Campeonbet an dieser Stelle sehr großzügig ist, ist wichtig. Denn angesichts der reinen Umsatzbedingungen sind die Anforderungen recht straff gespannt.

Sollen der Bonus sowie mögliche Gewinne aus diesem freigespielt werden, so musst Du den von Dir getätigten Einsatz und den erhaltenen Bonus insgesamt sieben Mal auf Sportwetten setzen. Zahlst Du beispielsweise 100 Euro, so müssen insgesamt Wetten über 1.400 Euro platziert werden. Dabei qualifizieren sich ausschließlich jene Wetten für den Campeonbet Bonus, die mindestens eine Quote von 2,00 oder höher besitzen. Anders als bei den meisten Buchmachern macht Campeonbet dabei keinen Unterschied, ob Du Einzel- oder Kombiwetten bevorzugst. In jedem Fall muss die Quote der Tipps, selbst wenn es sich um eine Kombiwette handelt, für jeden einzelnen Tipp bei 2,00 oder höher liegen.

Rückblickend betrachtet muss zunächst festgehalten werden, dass die Bedingungen für den Campeonbet Bonus offen und transparent dargestellt sind. Per Klick auf die Informationen zum Campeonbet Bonus erhältst Du Einblick in sämtliche Geschäftsbedingungen und Regeln, die den Bonus betreffen. Kleinere Abstriche gibt es aus unserer Sicht für die Bedingungen selbst. Mit etwas Fingerspitzengefühl ist es durchaus machbar, die Umsatzbedingungen zu erfüllen. Unseren Erfahrungen mit anderen Buchmachern nach sind die Bonusbedingungen für den Campeonbet Bonus eher streng. Schaffst Du es dennoch, alle Bedingungen umzusetzen, so erhältst Du dafür aber mitunter ein recht stattliches zusätzliches Budget.

Welche Bonus Aktionen hält Campeonbet für Stammkunden bereit?

Nur selten geben sich Spieler mit einem Buchmacher ab, wenn dieser keinerlei Bonusaktionen für Stammkunden offeriert. Heutzutage wollen Wettfreunde das ganze Paket erleben und halten daher intensiv Ausschau nach entsprechenden Buchmachern. Innerhalb der letzten drei Jahre hat Campeonbet in diesem Bereich viele Erfahrungen sammeln können und sein Angebot an zusätzlichen Aktionen stetig ausgebaut. Dabei können sich die unterschiedlichen Boni durchaus sehen lassen. Zumal sie Dir regelmäßig die Möglichkeit auf neues Budget für Deine Sportwetten bieten. Aufgrund der Vielfalt können wir bereits jetzt verraten, dass es laut unseren Erfahrungen definitiv ratsam ist, regelmäßig nach den aktuellen Boni für Stammkunden zu schauen.

Campeonbet Bonus Aktionen

Der erste Bonus, den wir uns gemeinsam anschauen wollen, ist der Reload Bonus. Hast Du den Campeonbet Bonus aufgebraucht oder erfolgreich ausgezahlt, so ist der Reload Bonus die nächste Möglichkeit, um das Budget aufzustocken. Konkret handelt es sich dabei um einen Campeonbet Bonus von 40 Prozent bis zu einem maximalen Bonusbetrag von 100 Euro. Prozentual könnte der Bonusbetrag etwas besser sein, doch ist es generell nicht verkehrt, einen Reload Bonus in der Tasche zu wissen. Es sei darauf hingewiesen, dass sich Campeonbet auch in diesem Punkt von altbekannten Bonusaktionen zu unterscheiden versucht. So kannst Du den Reload Bonus beispielsweise mit dem Multibet Booster kombinieren und Deine Gewinnchancen auf diesem Wege zusätzlich erhöhen. Unseren Erfahrungen zufolge ist es eine absolute Ausnahme, dass Bonusaktionen miteinander kombiniert werden können. Daher gibt es für diesen Aspekt definitiv einen Pluspunkt für Campeonbet.

Auch der bereits angesprochene Multibet Booster ist eine prima Gelegenheit. Mit seiner Hilfe kannst Du bei Kombiwetten ordentlich Gas geben und die möglichen Gewinne in die Höhe treiben. Ab drei Kombinationen greift der Bonus für Sportwetten aller Art. Sofern Du sogar sechs Ereignisse miteinander kombinierst, erhältst Du hierfür einen Bonus von 30 Prozent auf Deinen Gewinn, sofern alle Tipps dieses Scheins richtig sind. Wer diesen Bonus nutzen möchte, der sollte zuvor jedoch einen Blick auf die dazugehörigen Bedingungen werfen. Denn nur, wenn diese auch erfüllt sind, wird der Quotenboost auch tatsächlich auf den Gewinn angewandt. Achte daher in jedem Fall darauf, dass die Quoten einer jeden kombinierten Einzelwette bei 1,60 oder höher liegt.

Darüber hinaus weiß Campeonbet scheinbar um die steigende Beliebtheit der E-Sports. Anders lässt es sich kaum erklären, dass der Buchmacher einen stolzen Bonus ausschließlich für E-Sports vergibt. Bei diesem handelt es sich ebenfalls um einen Reload Bonus, dessen Guthaben allerdings ausschließlich für Wetten aus dem Bereich der E-Sports genutzt werden darf. Du erhältst mit diesem Campeonbet Bonus 50 Prozent auf Deine Einzahlung bis zu maximal 100 Euro.

Ein VIP-Modell gibt es bei Campeonbet hingegen leider nicht. Dies ist unseren Erfahrungen mit dem Buchmacher nach aber auch nicht zwingend notwendig, da das Angebot an Bonusaktionen für Stammkunden auch so bereits sehr üppig ist und Dir durchaus in die Karten spielt. Insgesamt können uns die Bonusangebote von Campeonbet überzeugen. Es bleibt aber dabei, dass die Umsatzbedingungen etwas weniger streng angesetzt werden sollten.

Das Wettangebot von Campeonbet

Unsere Erfahrungen zeigen eines ganz klar: Der wohl größte Unterschied zwischen Buchmachern ist oftmals im Bereich des Wettangebots zu finden. Während sich einige vornehmlich mit den populären Sportarten wie Fußball oder Tennis befassen, offerieren andere mit Vorliebe bekannte Exoten aus der Welt des Sports. Campeonbet geht hier einen sehr abwechslungsreichen Mittelweg, der sowohl die großen Sportarten als auch die kleinen und weniger bekannten Sportarten sehr gut miteinander kombiniert. Der Buchmacher selbst gibt zunächst an, dass Du bei ihm monatlich mehr als 40.000 Sportwetten unterschiedlichster Disziplinen vorfindest. Unseren Erfahrungen nach ist diese Angabe zutreffend, sodass die Wettmärkte stets gut besetzt sind und zahlreiche Wetten offerieren.

Wie bunt das Wettangebot ist, wird nach einem kurzen Blick auf den linken Bildrand deutlich. Hier sind die Sportarten absteigend nach Beliebtheit sortiert und somit leicht ausfindig zu machen. Ferner kannst Du anhand der Zahlen hinter der jeweiligen Sportart binnen weniger Sekunden feststellen, wie viele Wetten zu der jeweiligen Sportart derzeit verfügbar sind. Dabei wird schnell klar, dass auch Campeonbet in erster Linie auf den Fußball setzt, welcher im Mittelpunkt des Wettangebots ist. Besonders erfreulich ist hierbei die Tiefe der Fußballwetten, besonders bei den Champions League wetten, welche in diesem Ausmaß und unseren Erfahrungen nach nur sehr wenige Buchhalter bereithalten. Ob in England, Deutschland oder Spanien – in den großen Fußballnationen geht es weit nach unten, sodass Du bei Bedarf sogar auf Spiele aus der Regionalliga wetten kannst. Freunde des Fußballs kommen bei Campeonbet daher in jedem Fall auf ihre Kosten.

Doch auch abseits von König Fußball weiß das Wettangebot von Campeonbet zu überzeugen. Für Sportarten wie Basketball, Tennis, Tischtennis, Eishockey, Handball sowie den E-Sports stehen Dir hier täglich mehrere Hundert Wetten pro Sportart zur Auswahl. Auch hier finden sich zahlreiche kleinere Ligen und Events. Abgerundet wird das bunte Portfolio durch einige Exoten wie Floorball oder UFC Wetten. Besonders hervorzuheben ist darüber hinaus die stattliche Auswahl an Wetten aus dem Bereich der E-Sports. Hier orientiert sich der Bookie an den Erfahrungen der letzten Jahre und weiß ganz genau, dass immer mehr Wettfreunde den Einstieg in die E-Sports wagen.

Das Wettangebot als Ganzes betrachtet ist zweifelsohne ein positiver Aspekt des vergleichsweise noch jungen Buchmachers Campeonbet. Egal, ob Du den Fußball oder andere Sportarten präferierst, die Auswahl an Sportwetten ist rund um die Uhr sehr ordentlich und lässt kaum einen Wunsch offen. Wer gerne auf viele unterschiedliche Sportarten oder Disziplinen setzt, der ist hier an der richtigen Stelle.

Campeonbet

Wie gut sind die Quoten von Campeonbet?

Ein breites Angebot an Sportwetten ist eine gute Grundlage. Doch ist dieses Angebot für Dich als Spieler nur dann etwas wert, wenn sich auch die Wettquoten in einem sehr guten Bereich befinden. Hier haben die Buchmacher nämlich freie Hand legen die Quoten individuell fest. Daraus ergibt sich die Tatsache, dass Deine Gewinnchancen je nach Buchmacher unterschiedlich sind. Zur Ermittlung des Quotenniveaus greifen viele Wettfreunde daher zum Blick auf die Quotenschlüssel. Je höher diese sind, desto größer ist auch der Anteil der Gesamteinsätze, den ein Buchmacher für Gewinne auslobt.

Da Fußball Wetten den Erfahrungen nach noch immer ganz klar die Nummer eins bei den Sportwetten ist, haben wir uns die Quoten hier zuerst angesehen. In den hochklassigen Fußballligen zeigen unsere Berechnungen, dass die Quoten meist im Bereich von 94 bis 95 Prozent liegen. Zwar erreichen einige Buchmacher von Zeit zu Zeit ein etwas besseres Quotenniveau, doch liegt Campeonbet mit seinen Quoten für die Premier League oder der Bundesliga leicht über dem Durchschnitt. Dass die Quoten für Spiele aus niedrigen Ligen etwas abfallen, ist ganz normal. Bei Campeonbet findest Du in den Regional- und Oberligen meist Quoten zwischen 88 und 90 Prozent. Der Unterschied zu den hochklassigen Ligen wird hier doch recht schnell deutlich. Verglichen mit anderen Buchmachern geben die niedrigen Quoten in den unteren Klassen jedoch keinen Ausschlag auf die Bewertung. So zeigen unsere Erfahrungen, dass die Quoten in diesen Bereich nur selten jenseits der 90 Prozent liegen. Somit wäre ein ausgeglichenes Niveau der Quoten wünschenswert, doch ist Campeonbet hier bereits auf einem sehr guten Weg.

Unser nächster Blick richtet sich auf die weiteren populären Sportarten. Hierbei zeigen sich kaum Unterschiede im Quotenniveau, egal ob es sich um Tennis, Darts WM Wetten oder Volleyball handelt. Fast alle Quoten liegen leicht über dem Niveau von 90 Prozent, wobei diese deutlich nach oben gehen, sobald große Events oder Turniere anstehen. Selbst wenig bekannte Sportarten wie Floorball weisen in den meisten Fällen Quoten von 90 Prozent oder mehr auf. Zu erwähnen ist an dieser Stelle, dass Campeonbet zudem auf E-Sports setzt und zahlreiche Titel wie Counter Strike oder DOTA 2 unterstützt. Bei unseren Tests waren wir in diesem Bereich sehr erstaunt, denn unseren Erfahrungen nach liefert Campeonbet hier erstklassige Quoten ab, welche nicht selten einen Wert von 95 Prozent erreichen.

Für eine Top-Bewertung hinsichtlich seiner Wettquoten muss Campeonbet aus unserer Sicht die Stellschrauben noch etwas justieren. Auf der einen Seiten finden sich zahlreichen Ligen und Events mit tollen Quoten. Auf der anderen Seite ist das Gefälle zu kleineren Sportarten hin deutlich zu erkennen. Wer professionell und gewinnorientiert wetten möchte, der sollte unserer Meinung nach immer die Quotenschlüssel berechnen, da die Varianz zu groß ist, um von gleichbleibend starken Quoten sprechen zu können. Gute Wetten lassen sich bei Campeonbet aber in jedem Fall rund um die Uhr finden.

Campeonbet Fußball Wetten

Campeonbet Live Wetten

Heutzutage gibt es nur noch wenige Buchmacher, die Live Wetten nicht in ihrem Portfolio haben. Die Erfahrungen der letzten Jahre zeigen deutlich, dass sich dieses Wettformat längst durchgesetzt hat und insbesondere durch jede Menge Spannung sowie Handlungsvielfalt überzeugt. So wundert es keineswegs, dass Campeonbet ebenfalls einen Bereich für Live Wetten anbietet. Vorweg: Diesen zu finden ist jedoch gar nicht so einfach. Erst nach einigem Suchen haben wir den entsprechenden Button gefunden. Solltest auch Du noch auf der Suche danach sein, so findest Du ihn im mittleren Auswahlmenü der Sportarten.

Bei unserem Test haben wir unterschiedliche Erfahrungen mit den Live Wetten von Campeonbet machen dürfen. Im Vordergrund stehen hierbei zunächst ganz klar die großen Sportarten wie Tennis oder Fußball. Abseits davon gibt es nur selten Events aus weniger populären Sportarten. In der Breite ist das Angebot daher noch ausbaufähig. Positiv hervorzuheben ist hingegen, dass angebotenen Sportarten dafür unglaublich breit aufgestellt sind. Selbst Live Wetten für Fußballspiele aus indischen Ligen sind bei Bedarf möglich. Positiv aufgefallen sind uns zudem die E-Sports. Bereits hinsichtlich der Quoten konnte der Bookie hier überzeugen. Auch die Auswahl an Live Wetten für die E-Sports ist außerordentlich und umfasst nahezu alle bekannten Titel und Events.

Kleinere Abstriche gibt es aus unserer Sicht für die von Campeonbet zur Verfügung gestellten Statistiken. Zwar gibt es einige Werte für laufende Events, doch kann der Buchmacher in diesem Punkt nicht mit der Konkurrenz mithalten. Wer sich vor der Tippabgabe intensiv mit den Statistiken auseinandersetzen möchte, der muss auf externe Daten zurückgreifen. Auf der anderen Seite nutzt der Bookie aber auch die Erfahrungen der letzten Jahre und hält ein weiteres interessantes Feature für Dich bereit. Mit der Cash Out Option kannst Du Live Wetten noch vor dem eigentlichen Spielende abbrechen. Somit kannst Du entweder Gewinne sichern oder mögliche Verluste auffangen. Allerdings gibt es lediglich einen kompletten Cash Out. Einen Teil-Cash-Out sowie automatische Optionen zum Cash Out bietet der Buchmacher nicht an.

Der Fokus auf den Fußball ist bei den Live Wetten unverkennbar. Insgesamt kann der Bereich uns nicht vollends überzeugen, da die Auswahl mit Ausnahme von Fußball, Tennis und E-Sports vergleichsweise eher klein ist. Als junger Buchmacher hat Campeonbet aber durchaus noch das Potenzial, Erfahrungen zu sammeln und diese umzusetzen. Entsprechend bleibt zu hoffen, dass die Live Wetten bezüglich ihrer Breite künftig umfangreicher werden. Dies soll aber nicht über die Tatsache hinweg trügen, dass Campeonbet zumindest mit Blick auf den Fußball auch bei den Live Wetten ein sehr starkes Angebot bereithält.

Campeonbet Live Wetten

Ein- und Auszahlungen bei Campeonbet

Wer online bei einem Buchmacher auf Sportwetten setzen möchte, der benötigt hierfür zunächst Geld. Folglich ist es ein wichtiges Bewertungskriterium, welche Optionen ein Bookie für seine Spieler bereithält. Nur wenn ausreichend Methoden zur Verfügung stehen, ist ein reibungsloser Zahlungsverkehr möglich.

Bezüglich der Einzahlungen kannst Du bei Campeonbet fast aus den Vollen schöpfen. So hast Du die Wahl zwischen der Sofortüberweisung, einigen E-Wallets wie Neteller oder Skrill, der Paysafecard und auch Visa- sowie Mastercard. Abgerundet werden die Zahlungsoptionen durch einige Kryptowährungen wie dem Bitcoin. Einzig das Fehlen von PayPal ist ein kleiner Wermutstropfen, der aber nicht schwer wiegt. In Summe steht Dir eine Vielzahl an schnellen und sicheren Zahlungsmethoden zur Verfügung.

Solltest Du eine Auszahlung einleiten wollen, so kannst Du dies mit Ausnahme der Paysafecard über die oben genannten Zahlungsmethoden machen. Wichtig ist hierbei, dass Du Dich rechtzeitig auf eine Option festlegst. Zwar kannst Du diese bei Bedarf jederzeit wechseln, doch geht dies mit etwas Aufwand einher. Der Grund hierfür findet sich in den Geschäftsbedingungen des Bookies, wonach eine Auszahlung nur mit dem Zahlungsmittel der letzten Einzahlung möglich ist.

Campeonbet Zahlungen

Wie lange dauert es bis eine Auszahlung bei Campeonbet erfolgt?

Im Fall eines Gewinns ist es sicherlich immer schön, wenn der Betrag möglichst schnell auf dem eigenen Konto verbucht wird. Doch zeigen die Buchmacher hier oftmals verschiedene Gesichter. In einigen Fällen kann es mitunter mehrere Tage dauern, ehe Auszahlung genehmigt und durchgeführt werden. Andere Bookies agieren hingegen deutlich schneller und sorgen für eine rasche Zahlungsabwicklung. Wie schlägt sich Campeonbet daher in diesem Bereich des Tests?

Grundsätzlich gibt der Bookie zunächst an, alle anfallenden Auszahlungsanforderungen innerhalb von 24 Stunden zu bearbeiten. Aufgrund unserer Erfahrungen können wir sagen, dass dies durchaus ordentlich ist. Nicht selten benötigen Wettanbieter die doppelte Zeit, ehe die Transaktionen bearbeitet wird. Dennoch gibt es zahlreiche Faktoren, die den Vorgang beeinflussen. Primär spielt die von Dir gewünschte Zahlungsmethode eine wichtige Rolle. Überweisungen dauern aufgrund des hohen Verwaltungsaufwands erfahrungsgemäß am längsten. Auf der anderen Seite haben sich Kryptowährungen als die schnellsten Auszahlungsoptionen erwiesen. Letztlich liegt es also vornehmlich bei Dir, wie schnell eine Auszahlung vonstattengeht.

Ein wesentlicher Faktor für die Dauer einer Auszahlung kann zudem der Verifikationsprozess sein. Dieser wird spätestens dann fällig, wenn Du erstmals eine Auszahlung beantragst. Aufgrund unterschiedlicher Richtlinien und Gesetze ist Campeonbet dazu verpflichtet, Deine persönlichen Angaben vor der ersten Auszahlung zu überprüfen. Auf diesem Weg stellt der Bookie sicher, dass Du legal am Glücksspiel teilnehmen darfst und auch die Person bist, der der Benutzeraccount beim Buchmacher gehört. Erst nach erfolgreicher Überprüfung wird der Wettanbieter eine Auszahlung genehmigen und in die Wege leiten.

Der Verifikationsprozess geht unseren Erfahrungen mit Campeonbet nach sehr einfach von der Hand. Sobald Du eine Auszahlung anforderst, wird Dich der Kundendienst kontaktieren und Dich darauf aufmerksam machen, dass zunächst die Überprüfung Deiner Daten ansteht. Der Kundendienstmitarbeiter wird Dich daher dazu auffordern, zweierlei Dokumente vorzulegen, die Du als Kopien übermitteln kannst. Zunächst benötigst Du eine Kopie eines gültigen Ausweisdokuments. Akzeptiert werden dabei Personalausweis, Reisepass und auch der Führerschein. Zusätzlich dazu benötigt der Bookie einen Adressnachweis in Form einer aktuellen Rechnung wie beispielsweise der Stromkostenabrechnung. Diese sollte möglichst nicht älter als sechs Monate sein. Hat der Kundendienstmitarbeiter die Kopien erhalten, dauert es unseren Erfahrungen nach etwa einen Tag bis die Überprüfung abgeschlossen ist und die Auszahlung durchgeführt wird. Zu bedenken ist, dass die Verifizierung für jede Zahlungsmethode erneut durchgeführt werden muss. Im Idealfall legst Du Dich daher zeitnah auf eine bevorzugte Option fest.

Die lästige Wartezeit während der Überprüfung vor Deiner ersten Auszahlung kannst Du mit etwas Initiative umgehen. Kontaktiere hierzu rechtzeitig den Kundendienst und frage nach, ob die Verifikation bereits vorzeitig durchgeführt werden kann. Auf diese Weise sind Deine Daten in der Regel schon bestätigt, noch bevor Du eine erste Auszahlung veranlasst.

FAQ

Muss ich bei Campobet die Wettsteuer zahlen?

Die Frage nach der Wettsteuer mag vielen zunächst gar nicht so wichtig erscheinen. In der Realität entscheidet diese aber nicht selten über die Erfolgsaussichten. Spieler aus Deutschland müssen fünf Prozent ihrer Wetteinnahmen als Wettsteuer abführen. Glücklicherweise zeigt sich Campeonbet hier von seiner kulanten Seite und übernimmt diese Steuer für Dich. Somit erhältst Du Gewinne aus Wetten auch zu 100 Prozent ausgezahlt.

Bedarf es zum mobilen Wetten einer App?

Nein, Du kannst das Wettangebot des Buchmachers ohne App nutzen. Eine spezifische App steht für den Bookie auch gar nicht zur Verfügung. Ob am Desktop-PC oder den mobilen Endgeräten, die Webseite ist unseren Erfahrungen nach sehr intelligent aufgebaut und lässt sich bequem über den Browser ansteuern. Auch weitere Einstellungen oder Einzahlungen sind ohne App problemlos durchführbar.

Ist Campobet seriös?

Campeonbet darf in jedem Fall als seriöser Buchmacher bezeichnet werden. Der Mutterkonzern hinter dem Bookie ist bereits seit Jahren im Bereich der Sportwetten aktiv und besitzt einen guten Ruf. Darüber hinaus kann der Wettanbieter eine gültige Lizenz aus Curacao vorweisen. Eine solche Lizenz wird nur dann vergeben, wenn ein Buchmacher zahlreiche Kriterien bezüglich des Spielerschutzes und der Sicherheit einhält.

Wie kann ich den Kundendienst kontaktieren?

Bei technischen Problemen oder anderweitigen Fragen kannst Du Dich jederzeit an den Kundendienst des Buchmachers wenden. Dieser ist mit unter anderem mit deutschsprachigen Mitarbeitern besetzt und rund um die Uhr erreichbar. Dringe Anliegen können direkt per Live Chat geklärt werden. Alternativ dazu kannst Du Dich auch via E-Mail mit dem Kundendienst in Verbindung setzen. Eine Hotline gibt es zwar nicht, doch sind unsere Erfahrungen mit dem Kundendienst von Campeonbet durchweg positiv.

Fazit

Sich selbst den Namen „Champion“ zu geben zeugt von einer großen Portion Selbstbewusstsein und schürt zeitgleich eine gewisse Erwartungshaltung seitens der Spieler. Dies gilt insbesondere für Buchmacher, die erst seit wenigen Jahren im Bereich der Sportwetten agieren. Umso überraschender fällt unser Fazit zu Campeonbet aus.

Der Campeonbet Bonus für neue Spieler ist zunächst ein attraktiver Bonus, der jedoch an etwas zu strenge Regeln geknüpft ist. Anschließend gibt es allerdings eine solide Anzahl weiterer Bonusaktionen, die sich sehen lassen können. Besonders positive Erfahrungen haben wir bei Campeonbet vor allem bezüglich der Wettmärkte sowie der Wettquoten machen können. König Fußball thront zwar über den anderen Sportarten, doch ist der Buchmacher mit insgesamt 35 Disziplinen überdurchschnittlich gut aufgestellt. Selbiges gilt auch für die Wettquoten. Wer populäre Ligen und große Events bevorzugt, der trifft hier fast ausnahmslos auf starke Quoten. Darüber hinaus darf nicht vergessen werden, dass viele Buchmacher zwar die Wettsteuer übernehmen, sich das Geld aber durch niedrige Quoten wiederholen. Bei unserem Test konnten wir etwaige Erfahrungen nicht machen. Der Bookie trägt zwar die Wettsteuer, doch schlägt sich das nicht auf das Niveau der Quoten nieder.

Einzig die Live Wetten konnten uns bei Campeonbet nicht vollends überzeugen. Zu überschaubar ist die Auswahl aus unserer Sicht. Wer sich davon nicht abschrecken lässt, der findet einen guten Buchmacher vor, der gerade aufgrund seiner geringen Bekanntheit eine echte Überraschung und Geheimtipp ist.

100% bis zu 150€ Bonus

Bonus Holen

1.0
Wettbonus
1.0
Wettangebot
1.0
Wettquoten
1.0
Zahlungsmethoden
1.0 Gesamtbewertung